Unser Preistipp

PROTRIP-WORLD der Dr. Walter GmbH

Reiseversicherung bis 24 Monate - PROTRIP-WORLD

Die günstige Reiseversicherung PROTRIP-WORLD bis zu einer Reisedauer von 24 Monaten für Highschool, Work and Travel...

PROTRIP-WORLD für Highschool und Work and Travel

PROTRIP-WORLD ist eine Reisekrankenversicherung, die speziell für Teilnehmer von Austauschprogrammen entwickelt wurde. Wenn Sie den Besuch einer Highschool planen oder im Rahmen von "Work and Travel" im Ausland arbeiten möchten, empfehlen wir die Reisekrankenversicherung PROTRIP-WORLD, die in drei Tarifvarianten angeboten wird.

Fallbeispiel Highschool, Work and Travel

Sophie E. ist 17, geht in Köln zur Schule, und möchte in einigen Wochen in die USA fliegen, um dort acht Monate bei einer Familie in Kalifornien zu wohnen, und auf die dortige Highschool gehen. Da es zwischen Deutschland und den USA kein Sozialversicherungsabkommen gibt, kommt Sophies gesetzliche Krankenkasse nicht für die Kosten auf, wenn Sophie in Kalifornien krank würde. Und Kranksein ist in den USA extrem teuer. Der Krankenhausaufenthalt kostet in den USA im Durchschnitt umgerechnet 2.000 EUR pro Tag. Auch Medikamente u. ä. sind sehr viel teurer als hierzulande. Eine Reisekrankenversicherung ist also unerlässlich.

Eine einfache Blinddarmentzündung, oder ein gebrochenes Bein beim Fahrrad-Unfall, und die Kosten übersteigen schnell die 20.000-Euro-Grenze. Wenn dann auch noch ein medizinischer Rücktransport nötig ist, wird es noch viel teurer.

Daher schließen Sophies Eltern für sie eine Reisekrankenversicherung ab, die all diese Kosten im Krankheitsfall abdeckt. Das gleiche wäre für Teilnehmer eines Work and Travel anzuraten.

Highschool nicht ohne Reisekrankenversicherung!

Der Aufenthalt an einer ausländischen Highschool ist in jedem Fall ein Gewinn für den Schüler: neue Leute und eine andere Kultur kennenlernen und die Sprachkenntnisse erweitern! Aber in der Vorbereitung darauf wird oft eine Frage vernachlässigt: Was passiert, wenn man krank wird? Mit einer Reisekrankenversicherung geht man dabei auf Nummer sicher, sowohl innerhalb als auch außerhalb Europas. Wenn es einem wirklich schlecht geht, will man doch lieber daheim gesund werden als in einer fremden Umgebung. Das wäre ohne Reisekrankenversicherung allerdings nur schwer möglich, denn die Reisekrankenversicherung kommt u. a. für den medizinischen Krankentransport nach Hause auf. Eine gute Reisekrankenversicherung organisiert und bezahlt sogar bei Bedarf die Anreise der Eltern. 

In vielen Ländern ist ein Highschool-Besuch nur mit einer Reisekrankenversicherung möglich. In einigen Staaten wird wiederum der Abschluss einer einheimischen Reisekrankenversicherung vorausgesetzt. 

Was leistet eine Reisekrankenversicherung nicht?

Bestimmte Leistungen, die man von seiner Krankenkasse erwarten kann, erbringt die handelsübliche Reisekrankenversicherung nicht. So trägt die Reisekrankenversicherung z.B. keine Kosten für Behandlungen von Krankheiten oder Beschwerden, die schon vor dem Abschluss der Reisekrankenversicherung bestanden. Ebenfalls tritt die Reisekrankenversicherung nicht in Leistung für Vorsorgeuntersuchungen wie die Krebsvorsorge oder Allergietests. Auch kosmetische Behandlungen wie Aknemittel oder Muttermal-Entfernungen trägt die Reisekrankenversicherung nicht. Zahnbehandlungen sind durch die Reisekrankenversicherung nur teilweise gedeckt. So zählt die schmerzstillende Zahnbehandlung zu den Leistungen der Reisekrankenversicherung - Zahnbehandlungen ohne Notfall jedoch nicht. Wir empfehlen, sich hierzu die Leistungsbeschreibungen und Bedingungen der jeweiligen Reisekrankenversicherung durchzulesen.

Haben Sie Fragen zum Thema "Highschool, Work and Travel"?

Das Service-Team von www.reisekrankenversicherung.com
Wir geben Ihnen Tipps zum Thema Reisekrankenversicherung!

Bei Fragen oder Anregungen zum Thema Reisekrankenversicherung  für Highschool, Work and Travel rufen Sie uns bitte an unter der Nummer

 

+49 (0) 2247 9194 -920

 

Wir beraten Sie unabhängig und kompetent, wenn Sie auf der Suche nach einer günstigen Reisekrankenversicherung sind, denn unser Vergleich der besten Angebote ist stets aktuell.

So erreichen Sie uns

+49 (0) 2247 9194 - 920
Rückruf Service E-Mail Online-Beratung

Tiefpreisgarantie

Experten-Tipp

Überlegen Sie vor Abschluss Ihrer Reisekrankenversicherung, ob Sie nicht vielleicht einige wichtige Zusatz-Versicherungen wünschen, wie eine Reiserücktritts-versicherung oder eine Gepäckversicherung. Viele Versicherer bieten günstige Kombinationen an. Ein Vergleich der Angebote kann bares Geld sparen!
Die Experten in Sachen Reisekrankenversicherung